Kalligrafie mit Verena Veit , Jugendkunstschule im Artefact

Kalligrafie mit Verena Veit

ab 8 Jahren

Angelehnt an die japanische Kunst, auf kalligraphische Weise die Sakura zu malen, wollen wir – mit edlen Materialien und besonderer Technik in großem oder kleinem Format, als Grußkarte oder Wandbehang – zarte und kraftvolle Blüten ins Bild bringen und uns vielleicht auch ein wenig mit der Philosophie der Samurai befassen.

 

 

artefact-kunstkarre-2018 artefact-kunstkarre-2018 artefact-kunstkarre-2018

Roséwein und Kirschblüte mit Johanna Hendel und Lukas Thein

Roséwein und Kirschblüte mit Johanna Hendel und Lukas Thein

An diesem Abend malen wir – angeregt durch die blühende japanische Kirsche – auf Leinwand und Japanpapier mit Aquarell, Gouache und Tusche.

Die beiden Dozenten begleiten das Malen, so dass sich alle am Ende an einem Bild freuen können.

Ein ideales Geschenk für eine gute Freundin oder Freund.

Der Abend wird passend zu dem uns umgebenden Rosa mit einer kleinen Rosé-Weinprobe begleitet.

Für alle, die Lust auf einen kulturellen Abend zur Kirschblüte haben.

Maxstraße Bonn

 

 

 

 

Shibori mit Lias Morfeld, Jugendkunstschule im Artefact

Shibori mit Lias Morfeld

ab 12 Jahren

 

Shibori ist eine über tausend Jahre alte japanische Färbetechnik, die bereits traditionelle Kimonos mit ihren einzigartigen Mustern schmückte.

In diesem Kurs erlernt ihr spezielle Falt-, Abbinde- und Nähtechniken, die mit einem Färbebad diese außergewöhnlichen Muster und Bilder auf Stoff zaubern.

Wir färben Taschen und eure mitgebrachten Kleidungsstücke.

 

 

artefact-kunstkarre-2018 artefact-kunstkarre-2018 artefact-kunstkarre-2018

Collage und Aquarell mit Georg Cevales, Jugendkunstschule im Artefact

Collage und Aquarell mit Georg Cevales

für Kinder ab 6 Jahren

 

Wir wollen Goldfische und bunte Karpfen züchten.

Schleierschwänze und Teleskopaugen Perlschupper, Löwenköpfe, Kometenschweif oder

doch lieber das Goldene Trübauge „Kinranshi“ aus Japan?

Mit Aquarell und buntem Stift entsteht ein kleiner Gartenteich.

Wasserpflanzen und Seerosen wachsen empor und wenn dann die erste Frühlingssonne über das Wasser funkelt,

findet auch bestimmt ein kleiner Fisch hinein.

 

artefact-kunstkarre-2018 artefact-kunstkarre-2018 artefact-kunstkarre-2018

Dr. Simone Scharbert liest in der Altstadtbuchhandlung

»DURCH DIE WÄLDER, DURCH DIE AUEN«

Ein Streifzug durch den Wald in der Literatur

Der Wald ist mal Sehnsuchtsort, mal magischer Rückzugsraum und immer für eine abenteuerliche Überraschung gut. 

Eine unterhaltsame, aber auch politische Entdeckungsreise durch die unterschiedlichsten Wälder. 

Angefangen bei Henry Thoreaus Einsiedlerbericht »Walden« über

Sehnsuchtsgedichte der Romantiker bis hin zu

Peter Wohllebens Bestseller »Das geheime Leben der Bäume«.

Eintritt: 8,00 Euro (inkl. Getränke)

 

Sommer 2015 in der Kirschblütenallee in Bonn

Kirschblüte Bonn, 2019

Bild-Samstag-16.02.19

Die ersten Fotos 2019 – Winter in der Altstadt

Hallo, liebe Freunde der Bonner Kirschblüte.

Heute erwarten uns frühlingshafte Temperaturen. Daher dachte ich mir, ich schicke jetzt schon einmal das erste Update von unserer Bonner Heerstraße.

Wie ihr seht, ist hier noch nicht der Frühling ausgebrochen. Die Bäume sind noch immer kahl. Es sind noch keine Knospen erkennbar.

samstag-16.2.19-kirschbluete-heerstrasse-bonn
Heute, Samstag, 16.02.2019, Heerstrasse Bonn

Es ist noch gar nicht so lange her, nämlich am 31.01.2019 hatten wir hier noch eine wunderschöne Winterlandschaft.

winter-kirschblüte-bonn-Do-31.1.19
Donnerstag-31.1.2019
winter-do-31.1.19
Donnerstag-31.1.19 -Heerstraße Bonn

Noch ist hier alles im Winterschlaf.

Samstag-16.02.19
Heute, Samstag, 16.02.2019 Heerstrasse Bonn

Aber ich könnt Euch darauf verlassen, dass wir wieder fleißig Updates posten und Euch über den Stand der Bonner Kirschblüte informieren werden.

Wünsche Euch ein schönes, frühlingshaftes Wochenende,

Liebe Grüße, Victoria

Sa-14.04.18-Kirschblütenliveticker

Heute: Altstadtflohmarkt

 

Vielen Dank an dieser Stelle für Euer Lob und Eure Wertschätzung für den Blog.

Es ist schön zu sehen, dass Euch der Blog wirklich hilft, um Eure Reise zu planen.

Heute haben wir sommerliches Wetter und wie wir wissen, braucht die Kirschblüten Wärme, um zu wachsen.

Die bekommt sie heute und morgen.

Heute haben wir hier den beliebten Altstadt-Flohmarkt.

Auf den Bildern könnt ihr erkennen, wie gut besucht er ist.

Nun zu den aktuellen Fotos. Ich denke, in ein-zwei Tagen ist es soweit.

Wer nächste Woche kommen will hat auf jeden Fall Glück.

Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende.

 

Fr-13.4.2018-Kirschblütenliveticker

Heerstraße

Sonntag!? Teil II

Ich kann immer noch nicht sagen: „Kommt vorbei.“ Der atemberaubende Effekt ist einfach noch nicht da.

Aber vereinzelte Puschel sind schon offen. Ich bleibe bei meiner Prognose, dass die Kirschblüten am Sonntag aufgehen werden.

 

Ach und habt ihr gestern den tollen Beitrag im WDR gesehen über unsere Bonner Kirschblüte?

Der war toll, vielen Dank dafür 🙂 Hier der Link zur Sendung in der Mediathek:

https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/wdr-aktuell/video-faszination-kirschblueten-hanami–100.html

 

Hier die aktuellen Fotos von heute:

Heerstraße, Freitag, 13.4.18

Allerdings steht die Michaelstraße in voller Blüte.

So wunderschön 🙂

Michaelstraße, Freitag, 13.4.18