Freitag, 23.04.2021 – Die dritte Phase beginnt

Heerstraße Bonn, heute

Die Bonner Kirschblüte blüht noch. Aber seit gestern fängt nun die dritte Phase der Kirschblüte an, nämlich die Vergänglichkeit.

Die Kirschblüte ist ein Symbol für die Vergänglichkeit

Heerstraße, Bonn

So gaaaaanz langsam rieseln die Blüten zu Boden. Aber auch das dauert, wenn kein Sturm kommt. Mit jeder kleinen Windbö fallen einige Blütenblätter. Die grünen Blätter werden immer mehr und ersetzen die rosa Blüten.

Heerstraße gegen 13 Uhr

Diese Phase wird bestimmt eine Woche dauern. Und wenn die Blüten so langsam beginnen zu fallen ist es wie Schnee und man ist ein bisschen traurig, aber glücklich, weil es ein so schöner Eindruck ist. Und es ist dann völlig in Ordnung, dass diese Schönheit auch zu Ende geht. Würde es immer rosa blühen, würden wir die Schönheit wahrscheinlich nicht mehr sehen und nicht so wertschätzen, nicht wahr?

Hier nun die Bilder von heute. Das Meiste hängt noch und sieht immer noch wunderschön aus.

Nur noch dieses Wochenende?

Dieses Wochenende habt ihr noch die Möglichkeit die japanische Kirschblüte in ihrer vollen Schönheit zu betrachten.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und vielleicht sehen wir uns ja morgen.

lg Victoria

Langsam kommen die grünen Blätter zum Vorschein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation