Donnerstag – 14.04.2022

Die dritte Phase beginnt

Die Breite Str. heute

Eine ganze Woche hat die blühende Kirschblüte wunderschön geblüht und den Wetterkapriolen standgehalten. Seit heute fängt es an, dass die Blüten bei einem Windstoß herabregnen. Aber der Eindruck der gesamten Altstadt ist immer noch blühend rosa und wunderschön. Falls ihr noch kommen wollt, so ist diese Woche wohl die letzte Gelegenheit, um die rosa Pracht in Bonn bewundern zu können.

Flohmarkt letzten Samstag

Es war eine großartige Woche und der Flohmarkt am Samstag war eiskalt, aber rappelvoll. Die Wettervorhersage hat alle Varianten von Regen, Graupel und Schnee vorhergesagt, aber wir hatten wirklich richtig Glück. Es gab zwei kurze intensive Schauer und sonst nur Sonnenschein bei 8°.

Am Sonntag wurden wir dann mit etwas Wärme belohnt und diese Woche war es so richtig angenehm und wir konnten zum Teil im T-Shirt flanieren. Die Kirschblüte konnte gut fotografiert werden.

Ich habe es leider nicht geschafft Fotos zu machen, weil wir richtig viel zu tun hatten. Und ich möchte mich herzlich bedanken bei all den Besuchern im Geschäft. Es freut mich riesig, dass der Blog und der Newsletter so gut angenommen werden und die Kirschblütenreise perfekt geplant werden konnte.

Diese Zeit ist genau die richtige Zeit, um Kraft zu tanken und den Winter aus den Knochen zu kriegen. Ich sage immer, dass rosa die Farbe der Harmonie und des Friedens ist und wir diese Energie jetzt hier aufnehmen können. Also kommt noch schnell vorbei 🙂

Ich wünsche Euch schöne Ostertage und vielleicht sehen wir uns ja am Samstag in der Altstadt.

Hier kommen nun die Fotos von heute.

Fassade in der Breite Str.
Heerstraße im Verkehrschaos
Heerstraße
Ein LKW streift den Baum und die Blüten regnen herab.
Jupitersäule
Blütenast in der Heerstr.
Heerstraße. Die Blüten haben schon einiges von ihrer Farbintensität verloren
Breite Str. heute am Nachmittag
Beethoven hat uns am Dienstag in der Breite Str. besucht
Breite Str. heute
Fassade in der Heerstr.
Jupitersäule in der Heerstr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation